Bildung und Spiritualität

Kerzen in der Kirche Sennwald

Eine Kerze anzünden, bedeutet mehr, als Worte sagen können. Deshalb haben Menschen seit urdenklichen Zeiten an heiligen Orten Kerzen angezündet.

Aus vielerlei Gründen zünden wir Kerzen an: um Dunkelheit zu erhellen, Gebete und Segen weiterzuschenken, um göttlichen Beistand zu erbitten und um zu danken.

Kerzen sind Lichter der Hoffnung.

„Ich habe für dich eine Kerze angezündet.» Damit sage ich diesem Menschen: Du bist nicht allein mit deinen Sorgen. Ich denke an dich. Und ich glaube daran: Auch Gott ist an deiner Seite, er behütet dich.

In der Kirche Sennwald lädt eine Kerzenecke zur Besinnung ein. Zünden Sie eine Kerze für sich und für andere Menschen an.

Ein Buch bietet die Möglichkeit, Gedanken aufzuschreiben.