Erwachsenenbildung und Spiritualität

Kurse

Wertschätzende Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Freitag, 3. Juni 2022, 13.30 – 17.00 Uhr, Kirchgemeindehaus Salez

Nachdem im letzten Herbst der dreiteilige Grundkurs «Menschen mit Demenz begleiten» in unserer Kirchgemeinde auf grosses Interesse stiess, möchten wir vom Ressort Erwachsene eine Vertiefungsmöglichkeit anbieten. Die Projektstelle «Hochaltrigkeit und Demenz» der Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen entwickelt in Zusammenarbeit mit Validation Schweiz einen Aufbaukurs zu wertschätzender Kommunikation.

 

Wertschätzender Kommunikation

Die Kursleiterin Cristina de Biasion Marinello wird einen Einblick in die wertschätzende (validierende) Grundhaltung und die spezifische Kommunikations-Methode nach Validation Schweiz geben. Anhand verschiedener Praxisbeispiele üben die Teilnehmenden den Umgang mit Betroffenen.

 

Offen für Interessierte

Der Aufbaukurs steht allen Interessierten offen. Es geht ausschliesslich um Kommunikation mit Menschen mit Demenz. Grundlagen zum Krankheitsbild Demenz werden keine vermittelt. Die Anmeldung erfolgt entweder online über ref-sg.ch/veranstaltungen (Wertschätzende Kommunikation) oder telefonisch bei Nanette Rüegg, 081 757 11 28. Anmeldeschluss ist der 27. Mai 2022. Die Platzzahl ist beschränkt.

 

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier

Die zum Zeitpunkt der Kursdurchführung geltenden Corona-Massnahmen des BAGs haben Gültigkeit.

Esther Kobler (Ressort Erwachsene) und Pfrn. Nanette Rüegg

Bericht

Kerzen in der Kirche Sennwald

Eine Kerze anzünden, bedeutet mehr, als Worte sagen können. Deshalb haben Menschen seit urdenklichen Zeiten an heiligen Orten Kerzen angezündet.

Aus vielerlei Gründen zünden wir Kerzen an: um Dunkelheit zu erhellen, Gebete und Segen weiterzuschenken, um göttlichen Beistand zu erbitten und um zu danken.

Kerzen sind Lichter der Hoffnung.

„Ich habe für dich eine Kerze angezündet.» Damit sage ich diesem Menschen: Du bist nicht allein mit deinen Sorgen. Ich denke an dich. Und ich glaube daran: Auch Gott ist an deiner Seite, er behütet dich.

In der Kirche Sennwald lädt eine Kerzenecke zur Besinnung ein. Zünden Sie eine Kerze für sich und für andere Menschen an.

Ein Buch bietet die Möglichkeit, Gedanken aufzuschreiben.